melior AG
combifloc®

Spezialitäten

Für eine gesunde und fruchtbare Mutterkuhherde


8062 SANATOP

SANATOP versorgt das Tier mit allen wichtigen...
mehr…

8085 PARAclean

Unterstützt das Parasitenmanagement
mehr…

2691 PhysiO® Bloc PULMOFIT

Für die kalte Jahreszeit
mehr…

2697 PhysiO® Bloc JUNIOR

Mineralfuttermittel für Kälber und Gitzis
mehr…

2694 PhysiO® Bloc SELEN

Speziell für Mutterkühe, Milchvieh und Rinder
mehr…

2607 PhysiO® SILVER ALL IN

Das exklusive Mineralfutter in Griessform für...
mehr…

2629 PhysiO® GOLD GREEN BIOTIN (Griess)

Mineralfutter der Extraklasse zu Heu / Emd,...
mehr…

2630 PhysiO® GOLD ALL BIOTIN (Würfel)

Reich an Kalzium, Phosphor und Magnesium zu...
mehr…

Mutterkuh mit Kalb
  • Bei den Kleinsten Gas geben

    Die Aufzuchtphase ist entscheidend, um bei der erwachsenen Kuh das volle Leistungspotenzial abzurufen. Durchfallerkrankungen oder Atemwegsstörunge verringern die Leistung der Kälber un wirken sich lange aus.
    mehr...

  • Maisaussaat -Timing ist alles

    Der Aussaattermin war im Jahr 2018 ein sehr entscheidender Erfolgsfaktor im Ertragsaufbau. Während im Jahr 2017 die früh ausgesäten Bestände von einem Temperatursturz heimgesucht wurden und z.T. mit beträchtlichen Frostschäden noch lange Zeit zu kämpfen hatten, konnten sich im Frühling 2018 die früh gesäten Bestände kontinuierlich entwickeln und sich optimal auf den bevorstehenden Trockenstress im Jahrhundert-Sommer vorbereiten.
    mehr...

  • Silagefütterung nicht forcieren

    Damit die Aufzuchtrinder bis zur Besamung genug entwickelt sind, müssen sie viel fressen und hohe Tageszunahmen erzielen.
    mehr...

  • Ein Energiemanko vermeiden

    In der Abtränkephase der Kälber ist Vorsicht geboten, was die Kotkonsistenz betrifft. Kokzidien können das Kalb belasten und beträchtliche wirtschaftliche Schäden verursachen. Hygiene ist das A und O
    mehr...